Weiterbildung

Weiterbildung für Ärzte

Die Leiter des MVZ verfügen über die Befugnis zur Weiterbildung im Schwerpunkt Hämatologie und internistische Onkologie.

Für ärztliche Kollegen, die nach der Weiterbildungsordnung von 1993 ihre Weiterbildung abschließen wollen, besteht von der Bayerischen Landesärztekammer die Ermächtigung zur Weiterbildung für einen Zeitraum von 12 Monaten. Nach der Weiterbildungsordnung von 2004 ist die Befugnis für bis zu 18 Monate erteilt.

Nina Müller zum Praxisteam